MKT (medizinische Kräftigungstherapie)

Unter MKT bzw. medizinischer Kräftigungstherapie versteht man die Behandlung, Stabilisierung und Kräftigung der Wirbelsäulenmuskulatur, um nachhaltig muskuläre Dysbalancen im kompletten Bewegungsapparat auszugleichen.

Damit der Therapieerfolg auch nachhaltig seine Wirkung behält, ist es anfangs besonders wichtig, die Ausgangssituation des Patienten zu prüfen bzw. zu erkennen. Eine ergebnisorientierte Therapie kann somit auf den Patienten angepasst und durchgeführt werden.

Wann ist eine MKT notwendig?

Bei folgenden Erkrankungen bzw. Beschwerden:

  • Osteoporose
  • Fehlstatik der Wirbelsäule
  • Bandscheibenvorfällen
  • Muskuläre Insuffizienz
  • Chronische Gelenkbeschwerden
  • Rheumatische Krankheitsbilder
  • Posttraumatische Zustände der Wirbelsäule

Termin Massage

Anrufen und Termin vereinbaren!

Sie erreichen uns unter folgender Rufnummer:

oder benutzen Sie alternativ unser Kontaktformular.